Frühjahrsversammlung 2017

Liebe Imkerfreunde,
hiermit möchte ich herzlich zu unserer Frühjahrsversammlung einladen.

Datum: Freitag, 17.03.2017
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Gasthof „Traube“, Sonthofen

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Kassenbericht und Tätigkeitsbericht der Vorstandschaft
  4. Entlastung der Vorstandschaft
  5. Bestellung Heilmittel und Futtermittel
  6. Sonstiges (Wachsverunreinigungen, Bienen und Homöopathie)

Die Formulare zum Bedarf der Heilmittel für die Saison 2017 sowie für die Bestellung der Futtermittel werden mit der schriftlichen Einladung verschickt und können bei der Versammlung oder per Post ausgefüllt abgegeben werden. Alternativ kann die Angabe auch online auf unserer Homepage erfolgen (ca. ab Anfang März).

In Bezug auf die Förderung der Behandlungsmittel wird es dieses Jahr Veränderungen geben. Leider kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch keine genauen Aussagen treffen, wie die Förderung bzw. alternative Möglichkeiten für einen günstigen Sammelbezug aussehen werden. Ich hoffe, bis zur Versammlung darüber noch informiert zu werden. Auf jeden Fall sollen wir in den Ortsvereinen unseren Behandlungsmittelbedarf wie gewohnt erheben, damit der Kreisverband entsprechende Zahlen für weitere Verhandlungen hat. Daher bitte ich euch, mir euren Bedarf mitzuteilen.

Habt bitte jetzt im zeitigen Frühjahr wie gewohnt ein Auge auf den Futterstand. Über das Gewicht der Völker kann geprüft werden, ob noch genug Nahrung im Stock ist. Sollte der Futterstand kritisch sein, am besten Futterwaben zuhängen oder Flüssigfutter möglichst nahe an den Bienensitz heranbringen.

herzliche Grüße,

Florian Bartl
1. Vorsitzender

KV Oberallgäu Termine 2017

Die Termine für den Kreisverband Oberallgäu 2017 stehen zum download bereit. Insbesondere möchte ich auf folgenden Vortrag hinweisen: Dr. Eva Frey, Uni Hohenheim „Alternative Varroabehandlungen“ am Oberallgäuer Kreisimkertag am Sonntag, den 26. März 2017 im „Bürgerhaus“ in Mittelberg/Oy   Programm: Ab 10.00 Uhr: Die Firma Bienen-Meissle bietet Imkereibedarf an. Ab …

mehr lesen

Gesundheitsschulung

Am Freitag, den 17. Februar um 19 Uhr lädt der Kreisverband Oberallgäu im Gasthaus Waldhorn in Kempten auch in diesem Jahr wieder zur Gesundheitsschulung durch unseren Fachberater Johann Fischer ein: Gesundheitsschulung Varroa – Mythen und Fakten Königinnen Käfigen Referent: Fachberater Johann Fischer Gasthaus Waldhorn in Kempten Freitag, 17. Februar um …

mehr lesen

Strategie sauberes Wachs

Liebe Imkerfreunde, auf folgende Mitteilung von der Webseite des Kreisverbands möchte ich gesondert hinweisen: Der staatliche Fachberater, Herr Johann Fischer, der zugleich auch beim D.I.B als Beirat für imkerliche Fachfragen tätig ist, hat angesichts der derzeitigen Situation rund um das Bienenwachs einen Leitfaden für ein zeitgemäßes Wachsmanagement (Download von imker-oberallgaeu.de) …

mehr lesen

Bienensterben – der Anfang vom Ende?

Am Mittwoch, 14. Dezember, veranstaltet ab 19 Uhr der Arbeitskreis ÖKO für soziale und ökologische Nachhaltigkeit der Hochschule Kempten in Zusammenarbeit mit Greenpeace Kempten im Raum W101 der Hochschule Kempten einen Vortrag zum Thema: Bienensterben – der Anfang vom Ende? Aufgrund der starken Umweltverschmutzung, des stetig ansteigenden Pestizid- und Insektizid-Einsatzes …

mehr lesen